Cases

Quickline Business AG - Datacube.

Zusammenfassung

Der Datacube ist eines der modernsten Rechenzentren der Schweiz. Für die Quickline Business AG positionierte C-Matrix das Projekt, um möglichst schnell einen hohen Bekanntheitsgrad bei Entscheidungsträgern und eine umfassende Auslastung des Datacenters zu erreichen. Das Marketing- und Business-Development-Programm von C-Matrix verhalf dem Datacube zu einer hohen Bekanntheit und guten Geschäftsergebnissen in einem umkämpften Markt.

Ziel

Das Flagship-Projekt der Quickline Business AG sollte entsprechend positioniert werden, um so eine möglichst rasche und umfassende Auslastung des Datacenters zu erreichen.

Massnahmen

C-Matrix erstellte ein umfangreiches Massnahmenpaket, das auf die Medien fokussierte. Dieses beinhaltete Medienevents, Mailings, Newsletter, Artikel in Fachzeitschriften, Schaltungen von Onlinebanner, Events für bestehende und neue Kunden, Baudokumentationsvideo, Führungen für Firmen, Tag der offenen Tür und umfassende Medienarbeit zur Eröffnung.

Resultat

Breite Medienberichterstattung in Print- und Online Medien sowie Fernsehen führte zu regem Interesse, das dem Projekt zusammen mit den Marketingmassnahmen den finanziellen Durchbruch verschaffte. Die Medienberichterstattung zur Eröffnung brachte über alle Kanäle äusserst positive und umfangreiche Berichterstattung mit entsprechenden Headlines.

Alfred Köcher

Managing Partner

+41 43 300 56 50

LinkedinE-Mail Adresse

DE / EN / FR

Dr. Alfred Köcher begleitet Unternehmen, Organisationen und Persönlichkeiten auf dem Weg zur Meinungs-, Markt- und Industrieführerschaft mit Programmen und Kampagnen, die nachhaltige Erfolge verschaffen. Er verfügt über fundierte Erfahrung in strategischer Kommunikation und Reputationsmanagement, sowie Business-Development-Programmen.