Swissdigital

Ziel

Bekannt­ma­chung der Swiss­di­gi­tal Smart­watch. Die neus­te Smart­phone-Ge­ne­ra­tion sieht aus wie eine Smart­watch, funk­tio­niert mit einer SIM-Card und lässt sich wie ein Smart­phone mit all seinen Vor­zü­gen, Apps etc. be­die­nen. Swiss­di­gi­tal ist eine weg­wei­sen­de Ent­wick­lung fürs Hand­ge­lenk mit Schwei­zer Know-how von Swiss­gear, einem auf­stre­ben­den, schnell wach­sen­den chinesischen Techno­lo­gie­un­ter­neh­men. Die stra­te­gi­sche Aus­rich­tung des Un­ter­neh­mens lieg tauf dem Ver­trieb und der Ent­wick­lung von smar­ten, trag­ba­ren und in­tel­li­gen­ten IOT (Internet of Things) Pro­duk­ten.

Massnahmen

Medien­ar­beit, Print und On­line in der Deutsch- und West­schweiz so­wie aus­führ­li­che Pro­duk­te­tests. Diese Me­dien­be­rich­te führ­ten – auch dank der be­ste­hen­den Zu­sam­men­ar­beit mit Schweizer Pro­du­zen­ten – zu einer ver­stärk­ten Po­si­tio­nie­rung auf dem eu­ro­päi­schen Mark­tplatz.

Ergebnis

Das Produkt und die Marke wer­den wahr­ge­nom­men und un­ter­strei­chen, dass in Zu­kunft auch in­no­vative, mo­bile­fä­hi­ge Um­set­zun­gen aus der Schweiz auf dem Smartwatch Kon­zept auf­bauen und be­ste­hen kön­nen. Die Me­dien­re­so­nanz in der Schweiz er­mög­lich­te es, neue Kun­den­be­ziehun­gen auf dem Techno­lo­gie Markt in China zu knüp­fen. Zwi­schen den Un­ter­neh­mens­stand­or­ten Schweiz und China er­folg­te ein Techno­lo­gie­aus­tausch und wirt­schaft­li­cher Aus­bau mit­tels Ko­o­pe­ra­tio­nen.

Kontatkt: Achim Supp, Projektleiter / achim.supp@cmatrix.ch

 

 

Leave a Reply